HASH(0x3b62c40)


Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite
Fußballspielgemeinschaft des SV Bell, TuS Grün-Weiß Mendig und Eintracht Mendig seit 200
8


Hier geht es zur Jugendabteilung             Sponsor der Jugend:


SG Mendig Ole!!!!!!

Danke auch an euch war ein toller Geburtstag gestern danke für euern Besuch

Mit sportlichen Grüßen euer steff!!

 

1. Mannschaft Rheinlandliga
SG Eintracht Mendig/Bell – SV Morbach 4:2 (0:2)
Tore:
0:1 (  7.) Jan Brandscheid
0:2 (40.) Jan Brandscheid
1:2 (54.) Niklas Heinemann (FE)
2:2 (57.) Tim Schneider
3:2 (72.) Niklas Heinemann
4:2 (75.) Lukas Gross

SG Eintracht Mendig/Bell gewinnt nach 0:2 Pausenrückstand verdient mit 4:2 gegen den SV Morbach!
Am Sonntag empfing die erste Mannschaft im dritten Spiel der neuen Saison den SV Morbach, kein leichtes Spiel verpasste der Gegner doch im letzten Jahr nur knapp die Relegation zu Oberliga. Trainer Wolfgang Müller schickte seine Elf wie bereits gegen Bad Breisig im neuen 5-4-1-System aufs Feld. Von der veränderten Formation versprach er sich eine stabilere Grundformation. Diese Vermutung sollte sich in den 90 Minuten bewahrheiten.........
 
 

Das U23 Team bedankt sich bei der Holzbau-Zimmerei Huhmann aus Andernach für eine großzügige Textilspende

Spielführer Andre Retterath erhält die Spende von Alexander Huhmann


 

Porträt über Stefan Zeidan den Mutmacher mit Handicap klickt mal rein!!
das Porträt vom DFB ist Fertig

http://www.fussball.de/newsdetail/mit-handicap-stefan-zeidan-ist-der-mutmacher/-/article-id/105147#!/section/stage

Basis-Lehrgang des FV Rheinland in Mendig
Unter der Leitung von Walter Retterath, dem Bildungsreferenten des Fußballkreises Rhein/Ahr, begann in Mendig ein weiterer „Einsteiger-Lehrgang“ für angehende Jugendtrainer. Die 23 Kursisten eignen sich an zwei Wochenenden und in 30 Lehreinheiten nötiges Wissen für die Trainingsarbeit mit dem Nachwuchs an.
Mit dem Einmaleins des Trainings beschäftigen sich eine Frau und 22 männliche Mitstreiter in Theorie und Praxis: Es sind dies Esther Butto, Sascha Schleich und Kevin Schmitt (SG Andernach), Dirk Debrich, Steven Wielpütz und Gerhard Heintz (SV Bendorf-Sayn), Andreas Dierschke (VfL Brohl), Volker Bohlen, Sebastian Geisen, Takeru Iino und Peter Stern, Gabriel Krämer, Jörg Marx, Roland Hanke und Markus Rülke (SG Mendig/Bell), Markus Günther und Andreas Kretz (TuS Kottenheim), Thomas Münch (SV Gering-Kollig), Klaus Osterritter (Spvgg Nickenich), Swen Steinheißer (SC Bad Bodendorf), Andreas Zeit (SV Alzheim), Axel Schlich (FSV Dieblich) und Michael Schmidt (SSV Heimbach-Weis).
Das Modul Basiswissen ist Voraussetzung für eine Ausbildung, die über Schulungen für Teamleiter Kinder und Jugend bis zum Erwerb der Jugendtrainer-Lizenz führen kann. Wie sich beim ersten Zusammentreffen in den Club-Räumlichkeiten der SG Eintracht Mendig-Bell herausstellte, hat mehr als die Hälfte der Teilnehmer großes Interesse an Folgelehrgängen.

Sie sind Besucher Nr.