HASH(0x3b62c40)
 
 
 
 
 
 
 

E-Mädchen

Verantwortliche Trainer: Arno Liesenfeld, Markus Rülke
                                (Kontakt: trainer.ejuniorinnen@gmail.com)

Trainingszeiten:

 Sommer:                              
- Dienstags: 18:00 Uhr - 19:30 Uhr in Mendig 
- Freitags:     18:00 Uhr - 19:30 Uhr in Bell 

Winter (ab 23. Novermber 2015):           
- Freitags: 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Turnhalle Pfarrer-Bechtel Grundschule, Friedrich-Ebert-Str. 2, Mendig





 

Auch nach der erfolgreichen vergangenen Saison mit dem Gewinn des Kreismeistertitels gibt es eine E-Juniorinnen-Mannschaft bei der SG Eintracht Mendig / Bell. Der Stamm steht, aber über weitere Verstärkungen würden wir uns sehr freuen. Daher laden wir alle sportbegeisterten Mädchen der Jahrgänge 2005 bis 2007 zu einem unverbindlichen Schnuppertraining ein!

E-Mädchen Kreismeister 2015

 

Unseren E-Juniorinnen ist es erstmalig gelungen, den Kreismeistertitel zu erringen - ein Erfolg, mit dem zu Beginn der Saison wohl kaum jemand gerechnet hatte. Aber die jüngsten Mädchen in der SG haben großen Einsatz gezeigt und machten schließlich mit einem 3:1-Sieg gegen die MSG Spessart im letzten Saisonspiel ihr Meisterstück. Mit diesem Ergebnis konnten sich unsere Mädchen knapp vor der SG 99 Andernach behaupten. Beim finalen Auftritt für das Team der Trainer Frank Pohl, Jörg Röttgen und Markus Rülke haben (von links) Hannah Pohl, Lynn Röttgen, Hannah Liesenfeld, Antonia Rülke, Sarah Zepp, Joelina Zannin, Hanna Rülke und Gianna Centonze gespielt. 

 

Clara Hetger, Frida Hauptmann, Hanna Hisgen, Henna Frotan und Lukah Braun fehlten leider an diesem Tag, hatten aber im Laufe der Saison ihren Anteil an diesem schönen Erfolg. (Foto: Hans-Josef Schneider)

 

E-Mädchen in Siegerlaune!

Einen glänzenden Eindruck hinterließen die E-Mädchen der SG Eintracht Mendig/Bell beim diesjährigen Adventsturnier des FV „Rheingold“ Rübenach. Das Turnier ist als Vorbereitung für die anstehenden Hallenkreismeisterschaft gedacht und sieht keine Turnierwertung vor. Das Kicken in freundschaftlicher Atmosphäre steht im Mittelpunkt. Aber man wird ja trotzdem mal rechnen dürfen. Nach vier Siegen in sechs Spielen und z.T. sehr überzeugenden Auftritten standen unsere Mädels nämlich an der Tabellenspitze! Auf Platz zwei und drei folgten Moselbogen/Lay und die gastgebende Mannschaft. Beste Torschützin der SG war Lynn Röttgen, gefolgt von Antonia und Hanna Rülke. 

Ein schöner Erfolg zum Ende eines Jahres, das auch sonst mit dem derzeitigen zweiten Platz in der Kreisklasse, recht optimistisch nach 2015 schauen lässt.

 

Vize - Kreismeister !
Bei der Kreismeister-schaft im Hallenfußball in Mendig konnten unsere Mädels am 8. Dezember 2013 einen guten zweiten Platz erringen. Lediglich dem späteren Kreismeister SG 99 Andernach mussten sie sich unglücklich mit 0:1 geschlagen geben.