HASH(0x3b62c40)
 
 
 
 
 
 
 

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite
Fußballspielgemeinschaft des SV Bell, TuS Grün-Weiß Mendig und Eintracht Mendig seit 200
8 


Halbfinale Rheinlandpokal
Am Samstag, 31.07.2021 Anstoss: 17 Uhr
Rasenplatz in 54497 Morbach Schulzentrum


FV Morbach gegen SG Eintracht Mendig/Bell

 

Noch niemals zuvor konnte eine Mannschaft der SG Eintracht Mendig/Bell ein Halbfinale im Rheinlandpokal erreichen. Das alleine ist schon ein großer Erfolg des Teams von Trainer Kodai Stalph und Co-Trainer Bernd Pauly.
Und nun können die Männer aus der Vulkanstadt die Sensation perfekt machen und um den Einzug ins Finale im Stadion Oberwerth in Koblenz spielen. Dabei würde man dann auch wieder in einem Auswärtsspiel auf Tus Koblenz oder den Regionalligisten FC Rot-Weiß Koblenz treffen.
Davor steht aber der schwere Gang in den Hunsrück zum FV Morbach. Auch wenn Morbach der Favorit ist, wird man sicherlich wieder eine gute Leistung zeigen und es dem Gastgeber so schwer wie möglich machen. 
Die bisherige Bilanz mit 8 Siegen für Morbach und 4 Siegen unserer SGE bei einem Unentschieden spricht jedoch für den FV Morbach. Jedoch konnte man in den letzten vier Aufeinandertreffen sogar dreimal als Sieger vom Platz gehen.
Das sollte Mut machen.



SG Eintracht Mendig Bell hilft
Ab Freitag, 16.07.21 ab 14:00 können Sachspenden für die Hochwasseropfer am Sportplatz in der Brauerstraße abgegeben werden. Kleidung, Decken, Handtücher, Hygieneartikel, Windeln/Babyartikel, Lebensmittel (keine gekühlten!) (Trink-)Wasser, Schuhe, Tiernahrung.

Verpackt alles bitte in Säcken oder Kartons.Wichtig - bitte beschriften: Frauen-Herrenbekleidung, Jungen-Mädchenbekleidung…..Wenn möglich auch die Größe angeben.
Es versteht sich von selbst, dass dies keine Altkleidersammlung ist. Die Betroffenen müssen die Sachen sofort anziehen können.
Ansprechpartner: Bernd Brück, 0170 588 1458
Michael Maurer, 0151 5751 3223
Wir zählen auf Sie/Euch!
Die SG Eintracht Mendig/Bell 


+++AUS JUNKERS-PROFF WIRD MYPRINTSHOP-STADION+++

Nach wochenlangem Warten steht es seit gestern fest:
Mit 
myprintshop kann die SG Eintracht Mendig/Bell den neuen Namensgeber unseres Heimstadions präsentieren!

In einer kleinen Eröffnungszeremonie, bei der neben den Pressevertretern auch Verbandsbürgermeister Jörg Lempertz und Stadtbürgermeister Hans-Peter Ammel teilnahmen, war der Vorhang unter Applaus gefallen. Der jahrelange Sponsor 
Görres-Druckerei und Verlag GmbH mit Inhaber der Familie Spitzlei bringt sich mit Ihrem Online-Shop myprintshop noch mehr ein, wie es schon in der Vergangenheit mit verschiedenen Printprodukten wie den Eintrittskarten, Plakaten, dem Druck unserer Stadionzeitschrift „Heimspiel“ sowie anderen Spenden, wie zum Beispiel in Form der App-Entwicklung für unseren Live-Ticker, der Fall war.

„Erstmal wollen wir uns beim langjährigen Namensgeber Junkers Proff recht herzlich bedanken, mit denen wir viele Erfolge hier auf unserem Kunstrasenplatz feiern konnten“, so der Vorsitzende der SGE, Harald Heinemann, und der Vorsitzende des SV Eintracht Mendig, Bernd Krayer, unisono.

„Gleichzeitig sind wir auch sehr stolz, die Partnerschaft mit der Familie Spitzlei weiter auszubauen – dafür ein großes Dankeschön! Jetzt hoffen wir natürlich, dass wir mit unseren Mannschaften, sei es im Herren-, Damen- oder Jugendbereich, viele Siege in unserem myprintshop-Stadion einfahren können!“

Bevor es Mitte August wieder mit dem Ligabetrieb weiter geht, stecken unsere Mannschaft bereits seit einigen Wochen in der Vorbereitung. Wir hoffen, dass wir auch der langen Pause auf unsere Fans und Gönner zählen können und freuen uns jetzt schon auf die ersten Heimspiele in unserer neuen Heimat: Dem myprintshop-Stadion!




Lotto Rheinland-Pfalz informiert,

seit Monaten haben wir an einem Spot gearbeitet, mit dem wir die Verbundenheit von Lotto Rheinland-Pfalz zum Sport in aller Kürze einprägsam und mit Hilfe aller unserer Partner noch besser darstellen können.

Hier das Ergebnis



https://fb.watch/6f-zBdOILg/

Besuchen Sie unseren neuen Fan-Shop 2021

Wir freuen uns zusammen mit unserem neuen Lieferanten myprintshop.com auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

zum Fan-Shop >>>



Tabellen der Teams nach dem Corona Abbruch

Hier die Abbruchtabellen unserer Teams. Leider musste die Rheinlandligamannschaft von Trainer Kodai Stalph auf einem hoffnungsvollen 2.Platz die Saison beenden. Ärgerlich da man im Vorjahr bereits im oberen Tabellenbereich von einem noch besseren Tabellenplatz ausgebremst wurde.
Die U23 befand sich mitten in einem Umbruch und konnte mit guten Ergebnissen überzeugen. Die Trainer Robin Sager und Martin Steinsiek bauen dort ein hunriges, junges Team auf.

Bei Klick auf die Liga kommen Sie zu Fussball.de



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung